St. Aegidienkirche Frankenberg  
Ihr könnt nicht Gott samt dem Mammon dienen.     (Die Bibel, Lukas 16,13)  
   
  Startseite
  Veranstaltungen
  Vorbeigeschaut
  Blickwechsel
  Niederlichtenau
  Pusteblume
  Links
  Kontakt
 
 

Kirchenführungen für Kinder

Die St.-Aegidienkirche Frankenberg erkunden:
 • Der besonderen Atmosphäre eines Kirchenraumes nachspüren.
 • Ausstattungsstücke einer Kirche zum Sprechen bringen.
 • Kinder gestalten die Entdeckungsreise durch die Kirche aktiv mit.
Die Evang.-Luth.-Kirchgemeinde Frankenberg lädt zur Kirchenführung für Kindergarten- und Schulkinder (bis 6. Klasse) herzlich ein.
Interessierte Gruppen melden sich bitte zwecks
Terminvereinbarung unter Tel.: 037206/ 2734
 

Grundkurs des Glaubens

Ein Grundkurs des Glaubens für Erwachsene begann am Sonnabend, dem 19. Oktober um 9.30 Uhr im Pfarrhaus, Schulstraße 3. Die in 14-tägigem Abstand stattfindenden Treffen geben den Teilnehmenden Gelegenheit, sich erstmals oder erneut mit grundlegenden Inhalten des christlichen Glaubens vertraut zu machen.
Kurse zum Glauben

Sie haben leider keinen Flash-Player installiert, um sich den Kurse zum Glauben-Filmclip anschauen zu können. Sofern Ihr Browser das M4V-Format unterstützt, können Sie sich den Filmclip alternativ hier anschauen.

 
Sofort und unabhängig von Zeit und Raum kann die Reise in das Land des Glaubens auch im Internet beginnen:
Entdeckungen im Land des Glaubens
Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie sich an unsere Gemeinde wenden. Kommen Sie einfach vorbei oder schreiben Sie an Pfarrer Jörg Hänel.
 

„St.-Aegidien-Café“ öffnet

Unter dem Titel „St.-Aegidien-Café“ finden jeweils am ersten Dienstag eines Monats Nachmittage der Kirchgemeinde für Seniorinnen und Senioren im Gruppenraum des altersgerechten Wohnblocks Kopernikusstraße 1 (Erdgeschoss) statt.
Gemeinsames Singen, ein Impuls aus der Bibel, ein gemeinsames Kaffeetrinken mit Gelegenheit zu Wiedersehen und Austausch, Geschichten, Rätsel und Informationen aus der Kirchgemeinde stehen auf dem Programm.
Das „St.-Aegidien-Café“ ist für alle Senioren geöffnet, nicht nur für die Bewohner der Kopernikusstraße 1! Die Nachmittage beginnen um 14.30 Uhr und enden so, dass der Stadtbus um 16.00 Uhr ab Mühlbacher Straße erreicht werden kann.
 

ZwölfPLUS – Glaubenskurs für Teens

Mit dem kommenden Schuljahr beginnt ein neuer Glaubenskurs für Teens. Schüler, die dann die 7. Klasse besuchen, haben dort die Gelegenheit, den christlichen Glauben (besser) kennenzulernen, Antworten auf Glaubens- und Lebensfragen zu suchen und Gemeinschaft zu erleben. Außerdem hilft der Kurs Jugendlichen bei der Beantwortung der Frage, ob sie Konfirmation feiern wollen.
Bei einem Informationsabend am 10. Juni 2020, 19.30–20.30 Uhr, im Pfarrhaus Frankenberg (Schulstraße 3), erfahren Jugendliche und ihre Eltern alles Wissenswerte rund um dieses Angebot.
 

Essentielles. – Motorradfahrergottesdienst

Soll es weißes Kettenspray sein oder E10 Bio-Sprit?
Soll die Bremsflüssigkeit nach Mondphase gewechselt werden?
Welches Öl geht eigentlich?
Und wo ist das Einfüllnippel für den Corona-Impfstoff?
Vieles unseres Wissens ist aber doch Überzeugungssache. Wir glauben, dass es wirkt.
Ich glaube, hilf meinem Unglauben. (Markus 9, 24)
Ohne Glauben geht es holpriger, ohne (die richtigen) Essenzen im Moped geht nix.
Essentielle Hilfestellungen gibt es beim neunten Frankenberger Motorradfahrer-Gottesdienst. Ihr könnt (aber müsst nicht) mit dem Motorrad, Roller, Moped, Laufrad oder Fahrrad anreisen.
Sonntag, 14. Juni 2020, um 10.00 Uhr auf dem Kirchplatz
Nach dem Gottesdienst bekommt man auch noch „essentielle Füllstoffe“ beim Imbiss.
Nochwas: Ob der Gottesdienst stattfinden kann, ob wir nur mit geschlossenen Helmvisieren oder Maske kommen dürfen – wir wissen es noch nicht. Bitte informiert Euch kurzfristig auf: www.kirche-frankenberg.de
Der Gottesdienst wird vom Verein Christl. Motorradfahrer Sachsen e.V. und unserer Frankenberger Kirchgemeinde ausgestaltet.
 

Konfirmationsjubiläum

Am Sonntag, dem 20. September feiern wir im Gottesdienst das Konfirmationsjubiläum für diejenigen, die sich 1970, 1960 oder früher konfirmieren ließen.
Bereits am Sonntag, dem 3. Mai, wollen wir mit denjenigen, die sich 1995 konfirmieren ließen, das Silberne Konfirmationsjubiläum feiern.
Bitte melden Sie sich im Kirchgemeindebüro, wenn Sie in diesem Jahr eines der genannten Konfirmationsjubiläen begehen. Sie können uns gern auch aktuelle Adressen ehemaliger Mit-Konfirmanden nennen, die ihr Konfirmationsjubiläum in Frankenberg feiern möchten.
 
 
Kalender VeranstaltungsKalender der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Zum Seitenanfang
       Datenschutz  |  Impressum  | © 2004-2020 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frankenberg, Schulstraße 3, 09669 Frankenberg