St. Aegidienkirche Frankenberg  
Ein Mensch sieht, was vor Augen ist; der Herr aber sieht das Herz an.  (Die Bibel, 1. Samuel 16,7)  
   
  Startseite
  Veranstaltungen
  Vorbeigeschaut
  Blickwechsel
  Niederlichtenau
  Pusteblume
  Links
  Kontakt
 
 

Kirchenführungen für Kinder

Die St.-Aegidienkirche Frankenberg erkunden:
 • Der besonderen Atmosphäre eines Kirchenraumes nachspüren.
 • Ausstattungsstücke einer Kirche zum Sprechen bringen.
 • Kinder gestalten die Entdeckungsreise durch die Kirche aktiv mit.
Die Evang.-Luth.-Kirchgemeinde Frankenberg lädt zur Kirchenführung für Kindergarten- und Schulkinder (bis 6. Klasse) herzlich ein.
Interessierte Gruppen melden sich bitte zwecks
Terminvereinbarung unter Tel.: 037206/ 2734
 

Grundkurs des Glaubens

Kurse zum Glauben

Sie haben leider keinen Flash-Player installiert, um sich den Kurse zum Glauben-Filmclip anschauen zu können. Sofern Ihr Browser das M4V-Format unterstützt, können Sie sich den Filmclip alternativ hier anschauen.

 
Sofort und unabhängig von Zeit und Raum kann die Reise in das Land des Glaubens auch im Internet beginnen:
Entdeckungen im Land des Glaubens
Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie sich an unsere Gemeinde wenden. Kommen Sie einfach vorbei oder schreiben Sie an Pfarrer Jörg Hänel.
 

„St.-Aegidien-Café“ öffnet

Unter dem Titel „St.-Aegidien-Café“ finden jeweils am ersten Dienstag eines Monats Nachmittage der Kirchgemeinde für Seniorinnen und Senioren im Gruppenraum des altersgerechten Wohnblocks Kopernikusstraße 1 (Erdgeschoss) statt.
Gemeinsames Singen, ein Impuls aus der Bibel, ein gemeinsames Kaffeetrinken mit Gelegenheit zu Wiedersehen und Austausch, Geschichten, Rätsel und Informationen aus der Kirchgemeinde stehen auf dem Programm.
Das „St.-Aegidien-Café“ ist für alle Senioren geöffnet, nicht nur für die Bewohner der Kopernikusstraße 1! Die Nachmittage beginnen um 14.30 Uhr und enden so, dass der Stadtbus um 16.00 Uhr ab Mühlbacher Straße erreicht werden kann.
 

Feier der Osternacht

Mit der Feier der Osternacht am 21. April um 5.30 Uhr nehmen wir den „Paradiestreff“, den Ort von „Kirche auf der Landesgartenschau“ in den Paradiesgärten im Mühlbachtal, als kirchlichen Andachtsort in Betrieb. Teilnehmer an der Osternacht werden zwischen 5.00 Uhr und 5.30 Uhr kostenlos für die Dauer der Feier am Eingang Baderberg in das Gartenschaugelände eingelassen.
 

Tägliche Andachten

finden ab Ostersonntag am „Paradiestreff“ auf dem Gelände der 8. Sächsischen Landesgartenschau statt:
montags bis freitags um 15.00 Uhr,
sonnabends, sonn- und feiertags um 12.00 Uhr.
www.du-und-sein-garten.de
 

Die Schöpfung – Ein Wochenrückblick
mit Bohra & Bohris

In ihrem Singspiel „Die Schöpfung“ sind die Liedermacher Gabi & Amadeus Eidner als Holzwürmer Bohra & Bohris der Entstehung der Erde und allen Lebens auf der Spur. Sie entdecken in einer fröhlichen und kurzweiligen „Schulstunde“ mit allen Kleinen und Großen das 1. Buch Mose der Bibel und finden Antworten auf alle ihre Fragen. Viele lustige Lieder laden zum Mitsingen und Mitmachen ein.
Ostersonntag, 21. April um 14.00 Uhr
Open-Air-Bühne im Mühlbachtal
Eintritt zur Landesgartenschau erforderlich
 

Garteneinsatz

Am Sonnabend, den 4. Mai ab 8.30 Uhr findet ein Garteneinsatz im Gelände unseres Kindergartens „Pusteblume“ (Badstraße 4a) statt. Jede Hilfe ist herzlich willkommen.
 
 
Kalender VeranstaltungsKalender der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Zum Seitenanfang
       Datenschutz  |  Impressum  | © 2004-2019 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frankenberg, Schulstraße 3, 09669 Frankenberg