St. Aegidienkirche Frankenberg  
Ihr könnt nicht Gott samt dem Mammon dienen.     (Die Bibel, Lukas 16,13)  
   
  Startseite
  Veranstaltungen
  Vorbeigeschaut
  Blickwechsel
  Niederlichtenau
  Pusteblume
  Links
  Kontakt
 
 

Kirchenführungen für Kinder

Die St.-Aegidienkirche Frankenberg erkunden:
 • Der besonderen Atmosphäre eines Kirchenraumes nachspüren.
 • Ausstattungsstücke einer Kirche zum Sprechen bringen.
 • Kinder gestalten die Entdeckungsreise durch die Kirche aktiv mit.
Die Evang.-Luth.-Kirchgemeinde Frankenberg lädt zur Kirchenführung für Kindergarten- und Schulkinder (bis 6. Klasse) herzlich ein.
Interessierte Gruppen melden sich bitte zwecks
Terminvereinbarung unter Tel.: 037206/ 2734
 

Grundkurs des Glaubens

Kurse zum Glauben

Sie haben leider keinen Flash-Player installiert, um sich den Kurse zum Glauben-Filmclip anschauen zu können. Sofern Ihr Browser das M4V-Format unterstützt, können Sie sich den Filmclip alternativ hier anschauen.

 
Sofort und unabhängig von Zeit und Raum kann die Reise in das Land des Glaubens auch im Internet beginnen:
Entdeckungen im Land des Glaubens
Falls Sie Fragen dazu haben, können Sie sich an unsere Gemeinde wenden. Kommen Sie einfach vorbei oder schreiben Sie an Pfarrer Jörg Hänel.
 

„St.-Aegidien-Café“ öffnet

Unter dem Titel „St.-Aegidien-Café“ finden jeweils am ersten Dienstag eines Monats Nachmittage der Kirchgemeinde für Seniorinnen und Senioren im Gruppenraum des altersgerechten Wohnblocks Kopernikusstraße 1 (Erdgeschoss) statt.
Gemeinsames Singen, ein Impuls aus der Bibel, ein gemeinsames Kaffeetrinken mit Gelegenheit zu Wiedersehen und Austausch, Geschichten, Rätsel und Informationen aus der Kirchgemeinde stehen auf dem Programm.
Das „St.-Aegidien-Café“ ist für alle Senioren geöffnet, nicht nur für die Bewohner der Kopernikusstraße 1! Die Nachmittage beginnen um 14.30 Uhr und enden so, dass der Stadtbus um 16.00 Uhr ab Mühlbacher Straße erreicht werden kann.
 

Konfirmation 2021

Hallo, liebe Schüler der künftigen Klassenstufe 7!
Jeden Tag in deinem Leben musst Du Dich entscheiden.
Manche Entscheidungen sind lebenswichtig, andere nicht.
Auch in der kommenden Zeit stellt sich Dir die Frage, die eine gut durchdachte Entscheidung braucht. Möchtest Du die Konfirmation feiern? Um die Grundlagen des christlichen Glaubens kennenzulernen, alle Fragen dazu loszuwerden und Gemeinschaft zu erleben, gibt es das Konfirmandenseminar.
Zum Informationsabend am 29. August, 19.30 – 20.30 Uhr, im Pfarrhaus Frankenberg (Schulstraße 3), erfährst Du alles rund um den Konfirmandenkurs.
Du bist mit deinen Eltern herzlich eingeladen. Denk mal drüber nach!
 

„Kindertag“ zum Ökumenischen Schöpfungstag

Sonntag, 1. September, 13.30 bis 16.00 Uhr
FamilienKonzertGottesdienst „Nimmersatt sagt Danke“ auf der kleinen Bühne und im Paradiestreff im Mühlbachtal (Gelände der Landesgartenschau) – Programm für Kinder und Familien mit Jonathan Leistner & BAND und vielen anderen.
 

Mini-Gottesdienst

Mit Musik geht alles besser. Das glaubst Du nicht?
Dann lass Dich überzeugen und komm am Sonnabend, den 7. September, um 16.00 Uhr ins Pfarrhaus, Schulstraße 3. Dort feiern wir mit Dir und Deinen Eltern, Geschwistern, Paten und Freunden gemeinsam Mini-Gottesdienst, denn Musik liegt in der Luft! Nach dem Gottesdienst gibt es die Gelegenheit, zu essen und zu trinken, zu basteln und zu spielen und natürlich zu musizieren.
 

Kirche auf der Landesgartenschau 2019
Atempause – Andacht am Paradiestreff

montags bis freitags um 15.00 Uhr,
sonnabends, sonn- und feiertags um 12.00 Uhr.
www.du-und-sein-garten.de

Natürlich mittendrin – erst recht unsere Kinder

Andacht und kreatives Angebot für Kinder und Familien am Paradiestreff
• tgl. Angebote: Kirchenjahresbaum – Kirchenjahreskette – Malvorlagen, Stempel usw.
• monatliche Angebote: ca. 14-tägig samstags, jeweils vier Tagesangebote mit
  Kinderandacht und Kreativangeboten im Kirchenjahr (10.30, 12.00, 13.30, 15.30 Uhr)
• Sonnabend, 10. und 24. August
  Thema: „Halte zu mir guter Gott“
  Bastelangebot: Gruß- und Segenskarten
• Sonnabend, 14. und 28. September
  Thema: „Gott, dafür will ich dir danke sagen“
  Bastelangebot: Platzdeckchen
 

Musik in St. Aegidien

„Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“
Abschlusskonzert des Mittelsächsischen Kultursommers
Sonntag, 8. September, 17.00 Uhr, St.-Aegidien-Kirche
Zu Gast ist das Ensemble Musica Sacra aus Chemnitz. Unter der Leitung der Kantoren Carsten Hauptmann und Ekkehard Hübler führen sie gemeinsam mit den Kantoreien Frankenberg und Flöha-Niederwiesa sowie dem Ephoralen Singkreis Flöha „Die Himmel erzählen die Ehre Gottes“ von Haydn, die „Krönungsmesse“ von Mozart und weitere Werke von Bach, Rutter und Händel auf. Unterstützt werden sie durch die Solisten Birte Kulawik (Sopran), Annekatrin Laabs (Alt), Johannes Pietzonka (Tenor) und Sebastian G. Schmidt (Bass).
Eintritt: 15,– EUR, ermäßigt 10,– EUR (Schüler ab 16 Jahren / Azubis, Studenten, Sozialhilfeempfänger),
Kinder bis 15 Jahre sowie Schwerbeschädigte haben freien Eintritt.
 
Die Kantorei bereitet sich in diesem Jahr auf viele Höhepunkte vor:
28. September: Chorfestival mit großem Konzert auf LAGA-Hauptbühne, aber auch Volksliedern und leichten Chorgesängen
8. Dezember: Adventskonzert mit Orchester
Wer mitsingen will – gern auch zeitlich begrenzt in der Vorbereitung auf eine dieser Veranstaltungen, der erhält nähere Informationen bei Kirchenmusiker Carsten Hauptmann.
 
 
Kalender VeranstaltungsKalender der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
Zum Seitenanfang
       Datenschutz  |  Impressum  | © 2004-2019 Ev.-Luth. Kirchgemeinde Frankenberg, Schulstraße 3, 09669 Frankenberg